Willkommen

Hier geht es um Android, Windowsphone und PC Programme. Viel Spaß beim lesen

ICS

Samsung Galaxy S3 vorbestellen bei Amazon

Lange kann es nicht mehr dauern bis das Samsung Galaxy SIII ausgeliefert wird. Es ist bereits jetzt auf Amazon zur vorbestellen vorhanden. Der Preis beträgt zur Zeit EUR 599,– für das Galaxy SIII. Einige Angabe bezüglich der Spezifikationen sind auch schon auf der Seite vorhanden. Am 3 Mai wird das Samsung Galaxy SIII in London vorgestellt. Kurz darauf wird es höchst wahrscheinlich zur Auslieferung des Samsung Galaxy S3 kommen.

Es sind schon sehr viele Gerüchte um das Samsung Galaxy SIII im Internet entstanden. Am 3 Mai werden wir es endlich genau erfahren, welche technischen Details es besitzen wird. Ich bin mir sicher das es von der Leistung (Hardware) und von der Software (Android ICS) das Top Handy zur aktuellen Zeit sein wird.

Also schnell vorbestellen, den es kann möglich sein, dass es Lieferungsengpässe geben kann.

Hier ein Link direkt zum Amazon Angebot: AMAZON

Update:  Bald ist es soweit und das Samsung Galaxy SIII wird ausgeliefert. Da die technischen Details des Samsung Galaxy SIII sowie die besonderen Apps von Samsung bereits bekannt sind (siehe Artikel). Wünsche ich allen zukünftigen Besitzern des Samsung Galaxy Siii viel Spaß beim neuen Top Handy.

Samsung Galaxy S III ohne Kabel aufladen

Samsung Galaxy S3Wie bereits aus der Gerüchteküche bekannt, wird nun vom koreanischem Medium „Digital Daily“ bestätigt, dass das Samsung Galaxy S III ohne Kable aufladbar sein wird.

Dies erfolgt durch eine Matte und soll bis zu 2 Meter Entfernung per magnetische Induktion funktionieren.

Ein weiteres Highlight ist das Super Amoled HD Plus Display, welches 4,6 Zoll mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel aufweist. Die Zahl der Subpixel soll auf 2.764.800 gesteigert worden sein, wodurch die Farbechtheit besser als bei allen bisherigen Displays erreicht werden soll.

Weitere bisher bekannten technischen Details:

  1. Maße: 131,3 x 63,7 x 8 mm
  2. Gewicht: 126 Gramm
  3. Display: 4,6 Zoll
  4. Kamera: 12 MP – Front 1,3 MP
  5. CPU: 1,5 Ghz Quad Core
  6. NFC
  7. Akku: 1750 mAh

Der Launch des Samsung Galaxy S III ist der 3 Mai um 19:00 Uhr in London.

Nokia N9 mit Android 4.0.3

Android auf dem Nokia N9 geht nicht – doch es ist möglich. Kaum zu Glauben was die Leute so alles mit Android schaffen und dies noch dazu mit der aktuellen Version von Android.

Es ist zwar noch eine Alpha Version aber Grundlegende Dinge wie:

  1. dualboot kernel (without reflashing), ability to choose OS after power on.
  2. 3D drivers, OpenGL
  3. hwrotation (portrait mode only, accelerometer HAL doesn’t work)
  4. touchscreen (multitouch)
  5. hw buttons (volume, power)
  6. ECI accessory (headset buttons)
  7. USB networking
  8. lcd off in sleep mode
  9. alarm driver, RTC
  10. mounting MyDocs as „SDCard“ [realized; NOT FIXED, but HACK EXISTS]
  11. basic video decoding (sw) and playback, youtube (choppy)
  12. basic CellMo functionality: network registration, USSD, SMS, data (GPRS/EDGE/3G), signaling. Actually, ofono/ofono-ril stack is used: all things that it able to do on the n900.
  13. bluetooth (scanning, can pair devices. I didn’t test deeper).
  14. charging (note: without any notification in UI)
  15. sensors: accelerometer
  16. audio: playback (audio routing to: loudspeaker, headset or earpiece)
  17. lights HAL (lcd brightness)
  18. root access (via adb shell; su/Superuser.apk)

funktionieren schon. NiTDroid (ICS) läuft unter den Projektnamen „Mayhem“ und wird ständig weiterentwickelt, so das man hoffen kann, das bald sämtliche Funktionen zur Verfügung stehen.

Eine Installationsanleitung gibt es HIER